Therapie-Möglichkeit auf der Finca El Burrero

Teneriffa-Nor-Ost El Rosario, News

»

von

Teneriffa-Nor-Ost El Rosario, News
Therapie scaled

Der Bürgermeister von El Rosario, Escolástico Gil, hat am Mittwoch die Finca El Burrero im Ortsteil Las Rosas besucht. Dort leben Ana und Samuel auf 11.000 Quadratmetern mit ihren beiden Kindern, Eseln, Kühen, Pferden, Mini-Schweinen, Hühnern und allerlei sonstigem Getier zusammen. Der Bürgermeister möchte mit der Finca zusammenarbeiten um vor allem Menschen mit Beeinträchtigungen eine Therapiemöglichkeit zu bieten.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Valentinskampagne in Los Realejos
Nächster Beitrag
Seniorenkarnevalskönigin von Santa Cruz

Archive