Sensoren und Investitionen gefordert

La Palma Los Llanos de Aridane, News

»

von

La Palma Los Llanos de Aridane, News
Sensoren

Der Inselpräsident von La Palma, Sergio Rodríguez, fordert von der spanischen Zentralregierung mehr Investitionen in die Sicherheit der Menschen im Tal von Los Llanos de Aridane. Es sei wichtig, mehr Gas-Sensoren zu installieren und die Infrastruktur wieder aufzubauen, die durch den Vulkanausbruch verloren ging. Der Wiederaufbau und die Erholung von La Palma seien von öffentlichem Interesse.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Hohe Radon-Belastung – diese Gemeinden sind betroffen
Nächster Beitrag
Dreharbeiten für eine Serie

Archive