Zu viele Urlauber auf Lanzarote

Lanzarote-Nord-Famara, News

»

von

Lanzarote-Nord-Famara, News
ZU viele

Immer mehr Urlauber kommen nach Lanzarote und Umweltschützer schlagen Alarm. Der Massentourismus überfüllt die Strände. So wie in Famara, einem Strand im Nordwesten der Insel, der in einem Naturschutzgebiet steht. „Hier einen Parkplatz zu finden, ist schwieriger als in der Hauptstadt Arrecife“, finden die Umweltaktivisten von @colectivotabaiba. Unabhängig von Tag oder Jahreszeit, es sei immer viel zu voll.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Fähre nach La Gomera fast ausgebucht
Nächster Beitrag
Aktionsplan für Klima und erneuerbare Energie

Archive