Uhr
Teneriffa, News

Eine Studie des Universitätskrankenhauses in Santa Cruz hat ergeben, dass die Wahrscheinlichkeit zu sterben am Wochenende oder an den Feiertagen vier Mal höher ist als an normalen Wochentagen, weil es zu lange dauert, bis die Patienten in der Notaufnahme behandelt werden.

SV-AR

Hoehere Sterblichkeit
Uhr
News, Teneriffa

Gerade noch rechtzeitig zu Heiligabend gab es auf dem Teide oberhalb von 2500 Metern Höhe eine feine weiße Schneeschicht.

Diese hatte die Regenfront vom Samstag gebracht.

Für die Anwohner der Insel ist Schnee zum Heiligen Abend immer wie ein ganz persönliches und romantisches Geschenk.

Schon von weitem her konnte man den Teide in weiß sehen.

PG-AR

teneriffa teide
Uhr
News, Teneriffa

Bis zum 5. Januar können Verbraucher zum Einkauf in Los Realejos das Camello-Taxi nutzen, das völlig kostenlos zur Verfügung gestellt wird. An verschiedenen Punkten der Gemeinde gibt es Haltestellen zum Zu- und Aussteigen. Damit soll der Konsum in der Gemeinde gefördert werden. Das Taxi-Angebot gilt vormittags von 9.30 bis 13 Uhr und nachmittags von 16.30 bis 20 Uhr.

SV-AR

Gratis scaled
Uhr
News, Teneriffa

Seit sieben Jahren gibt es in Adeje die Idee eines Solidaritäts-Großvaters. Das heißt ältere Menschen können sich melden, um einem Kind aus einer einkommensschwachen Familie eine Freude zu machen. Sie kaufen ihm eines der Geschenke, die es auf die Wunschliste geschrieben hat. Das sind schöne Weihnachten für alle.

SV-AR

Mi abuelo
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Jeden Mittwoch um 11 Uhr bietet das MUNA Führungen in deutscher Sprache an. Im offenen Dialog mit den Besuchern und interaktiv an deren Wünschen orientiert, erklärt der Biologe und einzige deutschsprachige Mitarbeiter von Museos de Tenerife, Michael von Levetzow, die Ausstellungen und ihre Hintergründe. Es gelten die normalen Eintrittspreise, keine Extragebühren.

Museo de Naturaleza y Arqueología, Calle Fuente Morales, Santa Cruz de Tenerife. Informationen auf Deutsch: 634 510 776

SV-AR

 

Museumsfuehrungen 1 1 scaled
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Führungen in der Cueva del Viento in Icod de los Vinos auf Spanisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Die Vulkanröhre empfängt wieder Besucher, in Gruppen bis zu sechs Personen. Reservierungen über die Webseite  cuevadelviento.net oder die neue Telefonnummer 922 47 43 80.

Cuevas del Viento
Uhr
Kanarische Inseln, News

Radio Europa und das Insel Magazin wünschen allen Lesern, Hörern, Kunden und Freunden ein frohes Weihnachtsfest mit schönen Stunden im Kreise ihrer Lieben!

Viel wichtiger als Geschenke ist Zeit, die man miteinander verbringt, die in Erinnerung bleibt und von der man noch lange zehren kann.

Gesegnete Weihnachten!

SV-AR

Frohe Weihnacht
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die kanarischen Luftkontrolleure kündigten trotz geplatzter Lohnverhandlungen zwischen der Gewerkschaft USCA und dem Unternehmen Saerco an, dass sie nicht über Weihnachten in den Streik treten werden, um den Urlaubern und den Residenten, die Familienangehörige auf anderen Inseln besuchen, die Ferien nicht zu vermiesen. Ab dem 7. Januar kann es allerdings durchaus zu Streikaktionen kommen.

SV-AR

Kein Streik
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der kanarische Beauftragte für Territorialpolitik und Küste, Manuel Miranda, traf sich vor Weihnachten mit dem Verband der Rettungsschwimmer und Vertretern anderer Berufsgruppen, die an der Küste im Einsatz sind. Gemeinsam wollte man Verbesserungen erarbeiten, wie die Küsten sicherer werden und die Zahlen der Ertrunkenen reduziert werden können.

SV-AR

gemeinsam scaled
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Reederei Fred Olsen rechnet über Weihnachten mit über 160.000 Passagieren, die über die Feiertage zwischen den Inseln reisen oder Familien besuchen. Vom 22. Dezember bis zum 7. Januar sind 940 Überfahrten geplant. Am meisten nachgefragt sind die Strecken Gran Canaria-Teneriffa und Teneriffa-La Gomera.

SV-AR

ueber scaled
Uhr
Gran Canaria, News

Auf der Stadtratssitzung in Las Palmas sprachen sich die Politiker einstimmig für einen Frieden im Gaza-Streifen aus. Man fühle sich sowohl mit der israelischen als auch der palästinensischen Zivilbevölkerung solidarisch. Das Töten müsse gestoppt und die Menschen in Gaza mit dem Lebensnotwendigen versorgt werden.

SV-AR

Rathaus
Uhr
Gran Canaria, News

Die Handelskammer Gran Canarias hat zu den Festtagen eine Werbekampagne gestartet, bei der für den Konsum lokaler Produkte geworben wird. Dazu gibt es auch einen Werbespot. Die Kampagne wird über Radio, soziale Netzwerke und die digitale Presse verbreitet.

SV-AR

HAndelskammer
Uhr
Gran Canaria, News

Bereits am 5. Dezember wurde einer Urlauberin in einem Einkaufszentrum in Puerto Rico die Geldbörse mit 500 Euro Bargeld und Bankkarten gestohlen. Da sie ihren Pin auf einem Stück Papier notiert hatte, hoben die Diebe wenig später 700 Euro an mehreren Automaten von ihrem Konto ab. Nach der Sichtung von Videomaterial an den Bankautomaten und im Einkaufszentrum konnten die beiden mutmaßlichen Täter, ein Pärchen im Alter von 59 und 47 Jahren, nun identifiziert und verhaftet werden. Sie müssen sich wegen Diebstahl und Betrug verantworten.

SV-AR

Taschendiebe
Uhr
Teneriffa, News

In dieser Woche haben die Asphaltarbeiten im Distrikt Anaga begonnen, in die die Stadt 100.000 Euro investiert. Die Arbeiten dauern auch in der nächsten Woche noch an. Es wird gebeten, die Umleitungen zu beachten.

SV-AR

Asphaltierungsarbeiten
Uhr
Teneriffa, News

Die Anwaltskammer in Santa Cruz hat dem Sozialbüro der Stadt 1.500 Euro zum Kauf für Spielsachen für Kinder aus benachteiligten Familien übergeben. Außerdem gab es einen Scheck in Höhe von 300 Euro für die Stiftung Tutelar Canarias Sonsoles Soriano Bugnion, die sich um intellektuell benachteiligte Menschen kümmert.

SV-AR

Anwaltskammer scaled
Uhr
Teneriffa, News

Coca-Cola hat sich mit gemeinnützigen Organisationen und dem Sozialbüro der Stadt Santa Cruz abgesprochen und spendet 800 Weihnachtsessen für einkommensschwache Familien. Weihnachten soll für alle ein leckeres Fest werden.
SV-AR

Coca
Uhr
News, Teneriffa

Die Anwälte des Büros Canarias sin deuda konnten erreichen, dass einer Pensionärin aus Güímar 37.000 Euro Schulden erlassen wurden. Nach einem Arbeitsunfall der Mutter, mit der sie zusammenlebt, gingen ihre Einkünfte um 55 Prozent zurück. Die Kosten für Medikamente und andere unvorhergesehene Ausgaben kamen dazu. Nach dem Erlass der Schulden haben Mutter und Tochter die Chance neu anzufangen. Wenn das kein schönes Weihnachtsgeschenk ist?

SV-AR

Neuanfang scaled
Uhr
News, Teneriffa

Der Loro Parque hat der Organisation Tenerife Renace 100.000 Euro gespendet, um die Regionen wieder aufzuforsten, die von dem Waldbrand im August zerstört wurden. Die Kanaren sind eine von nur 15 Regionen weltweit, die die größte Artenvielfalt hat und das soll auch so bleiben. Auf jeden Fall ist das ein schönes Weihnachtsgeschenk an die ganze Insel!

SV-AR

Loro Parque 1 scaled