Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Vizebeauftragte für die demographische Entwicklung fordert von der spanischen Zentralregierung eine Sonderbehandlung und begründet dies mit der ultraperipheren Lage der Inseln. Wegen dieser Randlage sei die Mobilität eingeschränkt und die Abhängigkeit vom Festland um ein Vielfaches größer. Das müsse bei der Verteilung der Ressourcen berücksichtigt werden.
SV-AR

Kanaren
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, erhielt vom europäischen Landwirtschaftsabgeordneten Janusz Wojciechowski die Zusage, dass die Hilfen für die kanarischen Landwirte aufgrund des Ukraine-Kriegs noch bis zum Sommer 2025 verlängert werden. Außerdem würde er seinem Nachfolger nach den Europawahlen die Empfehlung mitgeben, die Hilfe für die Bauern bis zum 31. Dezember 2027 zu verlängern.
SV-AR

Kanarenpraesident
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die kanarische Regierung hat eine neue Webseite eingerichtet, über die sich Kanarier, die im Ausland leben über aktuelle Informationen, Zertifikate, Programme, Hilfe und Subventionen informieren können. Die Webseite sentircanario.org soll gleichzeitig eine Möglichkeit zum Dialog sein.
SV-AR

WEbseite
Uhr
Gran Canaria, News

An der Mole Santa Catalina im Hafen von Las Palmas wurden zwei neue Larven-Nester der Tigermücke (aedes aegypti) entdeckt. Es wurde sofort das Bekämpfungsprotokoll aktiviert. Die Ausbreitung dieser Mückenart, die schwere Krankheiten übertragen kann, soll unbedingt verhindert werden.
SV-AR

Zwei neue
Uhr
Gran Canaria, News

In Las Palmas haben die Stadtmitarbeiter damit begonnen, die Schäden der Sprungflut von vergangener Woche im Stadtteil San Cristobál und auf der Hauptverkehrsader Avenida Marítima zu beseitigen. Das Stadtmobiliar wie Bänke und Mülleimer, die auf der Küstenpromenade beschädigt wurden, werden repariert und ersetzt.
SV-AR

Aufraeumarbeiten
Uhr
Gran Canaria, News

An der Grundschule Poeta Fernando González wurde anlässlich des Internationalen Tages gegen Kindersklavenarbeit eine Gedenktafel für den Pakistani Iqbal Masih eingeweiht. Er hat gegen die Sklavenarbeit gekämpft und diese mit nur zwölf Jahren mit dem Tod bezahlt.
SV-AR

Gedenktafel
Uhr
Gran Canaria, News

Die Stadt San Bartolomé de Tirajana hat begonnen, die 110 Straßenlaternen, die den Parque del Sur ausleuchten und von denen 70 defekt sind, auszutauschen. Jetzt werden LED-Lampen mit einem eigenen Solarmodul installiert. Damit soll die Sicherheit in der Nacht erheblich verbessert werden.
SV-AR

Photovoltaik
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstag konnte an dem neuen Badespot in Santa Cruz, am Strand Los Charcos im Stadtteil Valleseco nicht geschwommen werden. In der Bucht herrschte eine Algeninvasion, die einen hässlichen braunen Teppich über die Wasseroberfläche verteilte.
SV-AR

Algenteppich
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt Santa Cruz hat den Parque de las Mesas vor den Toren der Stadt wieder zur Nutzung freigegeben. Allerdings bleibt es immer noch verboten, offenes Feuer zu machen. Wer dort picknicken möchte, muss auf kalte Küche umsteigen.
SV-AR

weiter Grillverbot
Uhr
Teneriffa, News

Am Mittwoch wird die Statue des Padre Anchieta vom Campusgelände in La Laguna bis zum neuen Kreisverkehr an der Stadtzufahrt nach La Laguna gebracht. Sie soll in die neue Fußgängerbrücke integriert werden. Am Mittwochnacht zwischen 22 und 2 Uhr findet der Transport statt und am Donnerstag die Installation per Kran. Die Autofahrer werden gebeten, die Umleitungen zu beachten.
SV-AR

Statue
Uhr
Teneriffa, News

Die britischen Urlauber haben dem Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden in Puerto de la Cruz Bestnoten gegeben. Deshalb wurde das Hotel nun mit dem British Airways Excellence Award 2023 und dem Jet 2 Quality Award 2023 ausgezeichnet.
SV-AR

Auszeichnung
Uhr
Teneriffa, News

In Tierra de Trigo, oberhalb von Los Silos, wurde eine Mischlingshündin mit sieben Welpen ausgesetzt. Das Tier befindet sich jetzt in der Tierarztpraxis von Los Silos. Deshalb werden dringend Hundefutterdosen für die Mutter und Adoptionsfamilien für Hündin und Welpen gesucht! Wer helfen kann und möchte, kann sich an die Telefonnummer 648 082 596 wenden.
SV-AR

Notfall 1 1
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselpräsidentin Teneriffas, Rosa Dávila, hat zum Wochenbeginn die neue Strandpromenade in Playa San Juan in der Gemeinde Guía de Isora eingeweiht. Die Kosten von über zwei Millionen Euro wurden zu 80 Prozent von der Inselregierung übernommen.
SV-AR

Neue Strandpromenade
Uhr
Teneriffa, News

Gleich zwei tragische Badeunfälle ereigneten sich zum Wochenbeginn im Süden der Insel. Am Montag stürzte ein 40-jähriger Urlauber an dem gefährlichsten Naturbecken der Insel, am Charco El Tancón in Los Gigantes, in den Atlantik und wurde von den Wellen an die Felsen geschlagen. Er wurde schwer verletzt ins Universitätskrankenhaus Hospiten Sur gebracht.
Am Dienstag verlor ein erst 25-jähriger Mann an der Playa de Troya in Adeje sein Leben. Auch der Einsatz fortgeschrittener Wiederbelebungstechnik konnte den Mann nicht retten.
SV-AR

Zwei 3
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstagnachmittag wurden die Autofahrer auf der Südautobahn TF-1 auf der Höhe von Parque La Reina von dichten, schwarzen Rauchwolken überrascht. Der Grund war ein Bus, der auf dem privaten Parkplatz eines Busunternehmens völlig ausbrannte. Es entstanden lange Staus.
SV-AR

schwarze
Uhr
Teneriffa, News

Die Bürgermeisterin von Granadilla de Abona, Jennifer Miranda, räumt der Bekämpfung der Wohnungsnot in ihrer Gemeinde oberste Priorität ein. Unter anderem erwägt sie die Enteignung von 30 unfertigen Betongerippen, die seit Jahren stillgelegt sind. Sie sollen zu sozialem Wohnraum ausgebaut werden.
SV-AR

Aus Beton