Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Nacional hat in Santa Cruz einen 43-jährigen Mann festgenommen, der von seiner Wohnung aus Kokain und Crack verkauft hat. Bei dem Zugriff wurden 70 Gramm Kokain, 80 Dosen Crack, zehn Gramm Crack in Tablettenform, ein Labor zur Herstellung der synthetischen Droge sowie 1.040 Euro Bargeld sichergestellt.
SV-AR

Kokain
Uhr
Teneriffa, News

Auf Teneriffa hat das kanarische Gesundheitsamt vier Masernfälle bestätigt. Betroffen war ein Kind, zwei Babys und ein junger Erwachsener. Es wurden 400 mögliche Kontaktpersonen verständigt, damit diese ihren Impfschutz überprüfen können.
SV-AR

Vier 1
Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Local in La Laguna hat am Freitag einen Autofahrer festgenommen, der in La Laguna ein Auto beschädigte und dann Fahrerflucht in Richtung Taco beging. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und beobachteten, wie der Mann weitere Autos in Las Chumberas rammte. Dann trat er die Flucht zu Fuß an und konnte von den Polizisten gestoppt werden. Der Verdächtige besaß keinen Führerschein. Die Polizei warnte vor solchem Verhalten, mit dem die Täter sich und andere in Gefahr bringen.
SV-AR

Verfolgungsjagd
Uhr
Teneriffa, News

Nach 14 Jahren in der dritten Fußball-Liga stieg der Club Tenerife B in diesem Jahr in die zweite Liga auf. Anlässlich dieses Erfolges lud der Loro Parque in Puerto de la Cruz die Spieler und ihr Team in den Loro Parque ein. Der Trainer Leandro Cabrera, bekannt als Mazinho, betonte, wie sehr sie alle diesen Tag genossen hätten.
SV-AR

Empfang
Uhr
Teneriffa, News

Der kanarische Gewerkschaftsverband FSC kritisierte vor dem Wochenende heftig, dass immer mehr Hotelangestellte gezwungen sind, in Wohnmobilen oder Campingbussen zu übernachten, weil sie die hohen Mieten im Süden nicht mehr zahlen können. Es könne nicht sein, dass sich das zu einem Normalzustand entwickle. Viele Mitarbeiter würden sich deshalb auch entscheiden zu kündigen und die Insel zu verlassen.
SV-AR

Immer
Uhr
Teneriffa, News

Die skandinavische Sonne gibt dem Konzert des Sinfonieorchesters von Teneriffa am 31. Mai das Motto. Dirigiert wird es von Emilia Hoving. Solist am Violoncello ist Zlatomir Fung. Das Konzert findet im Auditorio de Tenerife in Santa Cruz statt und beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es für 25 Euro über auditoriodetenerife.com.
SV-AR

Sol Escandinavico
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die kanarische Abgeordnete Migdalia Machín hat das Projekt Stratoport als ein Vorzeige-projekt für die nicht bemannte Luftfahrt in Europa bezeichnet. Es hat seine Basis auf Fuerteventura. Vor allem sollen auf diese Weise Wälder überwacht und Umweltkatastrophen verringert werden. Außerdem bringt es wichtige qualifizierte Arbeitsplätze.
SV-AR

Canarias Stratoport
Uhr
Gran Canaria, News

Am Donnerstagmittag ereignete sich in einer Eisenwarenhandlung im Parterre eines achtgeschossigen Wohnhauses in Las Palmas eine Explosion mit einem Feuer. Die Bewohner des Hauses wurden vorsorglich evakuiert. Die Feuerwehr der Wache Parque de Miller konnten den Brand löschen und untersuchen nun die Unglücksursache. Glücklicherweise war das Geschäft zum Zeitpunkt der Explosion geschlossen und es wurde niemand verletzt.
SV-AR

Explosion
Uhr
Gran Canaria, News

Der Bürgermeister von Telde, Juan Antonio Peña, hat sich vor dem Wochenende die Arbeiten an den Wellenbrechern angeschaut, die künftig die Avenida de Salinetas schützen sollen. Das Projekt war ein Jahr lang von der Küstenbehörde stillgelegt worden. Nun konnte die Stadträtin María Calderón die Freigabe erreichen. In das Projekt werden fast 633.000 Euro investiert.
SV-AR

Arbeiten Wellenbrecher
Uhr
Gran Canaria, News

Während der Wartungsarbeiten auf einer Piste des Flughafens von Gran Canaria wurde am Mittwochvormittag ein 58-jähriger Straßenbauarbeiter des Unternehmens Félix Santiago Melían von seinem Kollegen mit einer Walze versehentlich überrollt. Der Mann wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Überwachungskameras zeigen deutlich, dass es sich um einen Unfall handelte. Der Fahrer hatte seinen Kollegen nicht gesehen. Die Guardia Civil hat die Ermittlungen aufgenommen.
SV-AR

Am Flughafen
Uhr
Gran Canaria, News

An der Playa de los Palos im Stadtgebiet von Telde sind am Donnerstag Ölklumpen aufgetaucht. Sie stammen vermutlich von dem Boot „Bellevue“, das vor dem Hafen von Las Palmas liegt und Mittwochnacht betankt wurde. Am Donnerstagmorgen wurde deshalb die Alarmstufe Eins ausgerufen. Derzeit gehen die Behörden davon aus, dass es sich nur um eine kleine Menge Öl handelt.
SV-AR

Oelklumpen
Uhr
Gran Canaria, News

In Maspalomas hat die Stadt am Parque Tony Gallardo an den Dünen Hinweistafeln aufgehängt, auf denen Anwohner aufgefordert werden, die dort wild lebenden Katzen nicht zu füttern. Sie werden von freiwilligen Helfern mit Futter und Wasser versorgt. Durch das Überangebot durch Privatpersonen werden Ratten und Igel angezogen, die dann wiederum eine Gefahr für bedrohte Echsen- und Vogelarten sind.
SV-AR

Katzen
Uhr
Teneriffa, News

Am Teresitasstrand wurde am Parkplatz eine Ampel eingerichtet und die Verkehrsführung verändert. So soll das Chaos, das dort vor allem am Wochenende immer wieder entsteht, verhindert werden. Außerdem wurde die Bevölkerung noch einmal auf die Möglichkeit hingewiesen, den Strand mit dem Bus zu erreichen.
SV-AR

Ampel
Uhr
Teneriffa, News

Die Guardia Civil in Candelaria hat einen 51-jährigen Mann aus La Palma festgenommen, dem vierfacher Betrug vorgeworfen wird. Der Mann gab sich als Zollbeamter aus und versprach seinen Opfern den Verkauf von angeblich beschlagnahmten Gegenständen. Auf diese Weise erbeutete er 19.225 Euro. Bei seiner Festnahme wurden unter anderem 4.805 Euro sowie Dokumente, eine Identifizierungsplakette des Zolls, Handys und ein Daten-Stick sichergestellt.
SV-AR

Betrueger
Uhr
Teneriffa, News

Polizisten der Guardia Civil haben im Norden von Teneriffa vier Personen im Alter zwischen 37 und 56 Jahren festgenommen, die als Trainer arbeiteten und über verschiedene Fitnessstudios im Norden der Insel illegal Anabolika vertrieben. Bei der Durchsuchung von zwei Häusern und drei Studios wurden 351 Anabolika-Produkte verschiedener Marken im Wert von 28.000 Euro sichergestellt.
SV-AR

Illegale
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt La Orotava hat eine neue Infobroschüre herausgebracht, die den Menschen Präventionsmaßnahmen nahebringt, um einen Waldbrand zu verhindern. Außerdem wird erklärt, wie man sich im Ernstfall verhalten sollte. Auch gibt es Informationen zu einer App, die im Notfall Warnungen und Anweisungen direkt auf das Handy schickt.
SV-AR

La Orotava
Uhr
Teneriffa, News

Im Rahmen der Aktion „6 de 12“ entsteht in Los Realejos seit 2019 alle zwei Monate ein neues Graffiti-Bild auf einer Hauswand. Vor dem Wochenende wurde das Bild der baskischen Künstlerin UDATXO in La Montaña fertig. Inzwischen gibt es im Gemeindegebiet bereits 33 solcher urbanen Kunstwerke.
SV-AR

Graffitikunst
Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Nacional hat im Süden der Insel einen 48-jährigen polizeibekannten Mann festgenommen, der im Vorbeifahren ausländischen Urlaubern die Taschen entriss und sich so bereicherte. Er agierte vor allem in der Nähe von Einkaufszentren und am Flughafen. Ihm werden mindestens acht solcher Überfälle zugeschrieben.
SV-AR

TAschenraeuber